menu +

Es ist vorbei. Schade eigentlich. Die Designtage 2012 sind am vergangenen Sonntag bei strahlendem Wetter erfolgreich zu Ende gegangen. Insgesamt haben über 3.000 Besucher den Weg in das Volkswagenzentrum in der Berliner Straße gefunden um sich über aktuelle Designtrends und Neuheiten zu informieren. Auf über 1000 Quadratmetern bot sich den Besuchern eine Messe dar, wie sie es in dieser Art nicht noch einmal gibt.

Die Aussteller sind zufrieden und freuen sich über zahlreiche interessante Gespräche. Es herrscht einhellig die Meinung, dass die Anzahl der Informationsgespräche zwar geringer war als bei den letzten Designtagen. Allerdings sei die Qualität höher und die Beratungsdauer länger gewesen als im letzten Jahr. Insgesamt waren die Veranstaltung in allen Aspekten ein voller Erfolg. Im Zweijahres-Rhythmus soll die Veranstaltung nun regelmäßig stattfinden.

TOP