menu +

Gastbeitrag von Maria Gust. Es ist endlich wieder Zeit für die schönen Dinge des Lebens. Designtage in Lübeck 2014 in den Media Docks. 25 Aussteller zeigen Design aus der Region. Vom 26. bis 28. September 2014 stehen endlich wieder die Designtage Lübeck auf dem Programm. Erstmals bieten die media docks mit ihrem traumhaften Ausblick auf 1000 Quadratmetern das entsprechende Forum.

Die Veranstalter möchten sowohl für den Endverbraucher eine breite Palette moderner Design-Ideen sichtbar machen, als auch die Vernetzung kleinerer und größerer Unternehmen auf diesem Gebiet ermöglichen. Die Designtage 2014 geben dafür genug Möglichkeiten und bieten einen hervorragenden Anlass, sich mit den wirklich schönen Dingen des Lebens zu umgeben und sich auf den neuesten Stand in Sachen Design in Lübeck zu brigen.

Bauen und Einrichten – von Naturstein bis Ergonomie

Für die Sparte Bauen und Innenausstattung stehen unter anderem Das Energiestudio (Kamine und Öfen) und das Natursteinwerk Rechtglaub-Wolf – eines der größten und modernsten Natursteinwerke Deutschlands bereit, wobei letztere Firma insbesondere neue dreidimensionale Oberflächen für Küche und Bad vorstellen wird. Hochwertiges Einrichten und Wohnen ist die Domäne z. B. von Skanbo, INFORM Einrichtungen und bulthaupt Max & Co. Hier können sich die Besucher über neue Wohntrends informieren lassen. Dass die Ausstattung guter Büroarbeitsplätze sowohl ergonomisch-funktional als auch stilvoll sein kann, will sitz-art zeigen. Neuling auf der Messe ist Voß Wohnkultur, Manufaktur für Massivholzmöbel.

Wer sich speziell für gutes Lichtdesign interessiert, kommt bei Schneid optisch auf seine Kosten. Die Designer haben bereits mehrere Preise mit ihren Leuchten abgeräumt. Im guten Licht schimmern sicher besonders eindrucksvoll die Glasobjekte von Freia Schulze.

Technik vom Feinsten bei den Designtagen Lübeck

Das Thema Technik – von der edlen Hifi-Anlage bis zum HighEnd Videosystem – decken wie schon in den vorigen Jahren Bang & Olufsen sowie JessenLenz ab. Hier können interessierte Besucher die Einheit von Stil, Akustik und Optik erleben. Das Thema Technik ist – wie so oft auf den Designtagen Lübeck – ein wirklich emotionales Thema. Hören, genießen, empfinden – durch HighEnd und HighQuality werden Dinge hör- und sichtbar, von deren Existenz man vorher vielleicht noch gar nichts ahnte.

Mode, Lifestyle und Design – Gutes Sehen in zeitgemäßem Look

Sehen und Aussehen – Colibri zeigt, wie beides optimal entweder mit Kontaktlinsen oder Brillengestell auf den (scharfen) Punkt kommt. Wenn der Durchblick stimmt, kann man sich dann noch dem Thema Mode widmen, das von fraj-design und der Hutmacherin Katja Lux mit neuen Kreationen abgedeckt wird. Den dazu passenden Schmuck präsentieren Das kleine Kra und die Panzerknacker. Im Bereich Kunst stellen Andrea Cochius und Christian Jahns ihre Malerei zur Ansicht.

Media Docks Lübeck – Spannende Vorträge in besonderem Ambiente

Wer in Designthemen tiefer einsteigen möchte, kann sich bei einer Reihe von Vorträgen weiter informieren. Diese finden in einem der schönsten Tagungsräumen Lübeck statt. Das Schmuckstück der media docks, der nach dem Designer- und Architektenehepaar Charles und Ray Eames benannte Konferenzraum, bietet eine traumhafte Altstadt-Kulisse für die neue Vortragsreihe der Designtage mit Themen wie z.B. „Weiß küsst Farbe“, „Natur trifft Möbeldesign“ oder „Voller Durchblick“.

Abgerundet wird das Programm durch Modeschauen von und mit Lars Kewitz, Livemusik und kulinarische Genüsse. Also: Hingehen und die vielfältigen Sinneseindrücke genießen!

KURZINFORMATIONEN – Designtage Lübeck 2014  ·  26. – 28. September 2014, media docks Lübeck, Willy-Brandt-Allee 31

ÖFFNUNGSZEITEN
Fr., 26. September: 16.00 – 20.00 Uhr; ab 21.00 Uhr: Designtage-Party
Sa., 27. September: 10.00 – 19.00 Uhr · So., 28. September: 10.00 – 18.00 Uhr

Freitag, 26.09.2014
16:00 Uhr: Eröffnung Designtage 2014

Die Türen werden geöffnet
18:30 Uhr: Fashionshow

Lars Kewitz – the fashion room
21:00 Uhr: Designtage-Party

LIVE-Musik und eine weitere Show von Lars Kewitz – the fashion room
Samstag, 27.09.2014
12:00 - 17.30 Uhr: Vortragreihe

Vorträge z.B. „Weiß küsst Farbe“, „Natur trifft Möbeldesign“ oder „Voller Durchblick

Sonntag, 28.09.2012

12:00 - 16.00 Uhr: Vortragreihe

Vorträge z.B. „Weiß küsst Farbe“, „Natur trifft Möbeldesign“ oder „Voller Durchblick
13:00 bis 15:00 Uhr: LIVE-Musik

„Poems for Jamiro, Singer-Songwriter, Indie-Pop
16:00 bis 18:00 Uhr: LIVE-Musik

„Simon Glöde, Singer-Songwriter, Soulrock-Pop

EINTRITT
Tageskarte Erwachsene: 5,00 Euro · Kinder bis 14 Jahre: kostenfrei · Designtage-Party: 8,00 Euro inklusive eines Getränkes zum Empfang, Kinder bis 14 Jahre kostenfrei in Begleitung eines Erwachsenen

 

TOP